Mit schönen Beeten in die Garten-Saison starten

Solliciter un devis

Le numéro est incorrect. Merci de vérifier le code du pays, préfixe et numéro de téléphone.
En cliquant sur 'Envoyer', je confirme que j'ai lu le Politique de confidentialité et j'accepte que mes informations précédentes soient traitées pour répondre à ma demande.
Note : Vous pouvez révoquer votre consentement en envoyant un e-mail à privacy@homify.com

Mit schönen Beeten in die Garten-Saison starten

Janin Istenits Janin Istenits
Jardin de style  par italiagiardini,
Loading admin actions …

Der Sommer naht und Gartenbesitzer lugen schon aus dem Fenster, um den eigenen Garten zu inspizieren. Was kann neu gemacht werden? Welche Blumen sollten gepflanzt werden? Und wie lässt sich der Sommer am besten einläuten? Wir möchten euch heute mit tollen Inspirationen in Sachen Beete dazu motivieren, mit der Gartenarbeit zu beginnen – Blumenbeete mit kreativen Details, die nicht nur euch selbst, sondern auch eure Nachbarn zum Staunen bringen. Schaut rein und lasst euch rundum inspirieren!

Alles schön einheitlich

Wenn ihr euch dazu entschlossen habt, ein Blumenbeet in eurem Garten anzulegen, ist eines sehr wichtig: ein ganzheitlicher Look. Mit diesem erzeugt ihr Harmonie im Garten, die enorm wichtig ist. Denn wer mag schon Gärten, die verwildert und durcheinander aussehen? Stattdessen begeistern beim Blick aus dem Fenster stets Ordnung, gerade Linien und aufeinander abgestimmte Farben. Das Bild unten zeigt euch, wie ihr vielfältige Blumen für den Garten auswählt und dennoch ein angenehmes Gesamtbild erzeugt, nämlich mit einem geschickt integrierten roten Faden, der sich durch das Beet zieht. Hier seht ihr, dass das Beet mit großen Blumentöpfen aufgelockert wurde. In diesen Töpfen befinden sich die gleichen Blumen – eine perfekte Verbindung, die sich farblich und thematisch durch den gesamten Garten zieht. 

Mit den Höhen spielen

Diese abgestuften Beete begeistern mit Blumen in unterschiedlichen Höhen. Die Gärtner haben hier die Stufen gekonnt ausgenutzt und Blumen gepflanzt, die im Frühling in die Höhe schießen. Auf jeder Stufe wurden die gleichen Sorten gepflanzt – dies allerdings versetzt, sodass sich ein interessantes Bild ergibt, das das Auge erfreut.

Den eigenen Garten genießen

Vergesst bei der Gestaltung eurer Beete auch nicht eure eigene Oase der Ruhe! Denn was gibt es Schöneres als einen gemütlichen Platz mitten im Garten, an dem ihr euch ausruhen könnt und dabei von einem Blumenmeer umgeben seid? Wie ihr in diesem Bild seht, wurde hier eine attraktive Sitzgelegenheit ganz am Ende des Gartens platziert. Der perfekte Ort, um einen angenehmen Ausblick auf die reichen Blumenbeete zu haben, die euren Alltag versüßen werden. 

Die Farbtöne berücksichtigen

Palissade IdéAl - Deck-linéa: Jardin de style  par Deck-linéa,
Deck-linéa

Palissade IdéAl – Deck-linéa

Deck-linéa

Wenn ihr euch Gedanken um eure Blumenbeete macht, dann solltet ihr auch die Farben im Hinterkopf behalten. Natürlich ist es schön, viele verschiedene Blumen miteinander zu kombinieren. Stilvoll und besonders elegant wird es allerdings erst, wenn ihr euch auf bestimmte Blumen und vor allem Farben beschränkt. Wie wäre es etwa mit dem Schwerpunkt auf gelbe Blüten? Im Bild unten seht ihr, wie so ein klassisches Farbklecks das Gesamtbild völlig verändern kann!

… thematisch arbeiten

Ebenso gut könnt ihr Schwerpunkte setzen, indem ihr euch auf ein bestimmtes Thema fokussiert. Sollen es die farbenfrohen Tulpen, die klassischen Rosen, die munteren Sonnenblumen sein? Oder doch lieber etwas exotischer wie im Bild unten? Entscheidet selbst, mit welchen Blumen ihr arbeiten möchtet, wenn ihr euer persönliches Blumenbeet anlegt! 

Und lasst euch auch die Tipps rund um Blumenbeete in diesem Ideenbuch auf keinen Fall entgehen!

Maison de Village : Maisons de style  par Lautrefabrique ,

Besoin d’aide pour votre projet de maison ?
Contactez-nous !

Trouvez l’inspiration pour votre maison !